Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
dede

Galerie

Galerie Nachkommen

Agassi

  • 2013
  • Braun
  • 170  cm
  • Oldenburger
  • 700,-€
Ampere Rousseau Ferro
Zsuzsa
Larivola Flemmingh
Farivola
St.Pr.St.Querida II Quaterback Quatermann
Passionata
St.Pr.St. Scarlett Samba Hit I
Philadelphia F

Der Modelathlet Agassi besitzt ein überragendes Bewegungstalent, das er bei seiner Körung in München 2016 sehr eindrucksvoll demonstrierte. Auch bei seinem Veranlagungstest in Neustadt/Dosse (50 Tage/8,01) überzeugte er mit Höhepunkten im Galopp und in der Rittigkeit. 3- u. 4-jährig wurde Agassi schonend und abwechslungsreich auf dem Birkhof ausgebildet. Für das Jahr 2018 planen wir nun 5-jährig sein Turnierdebüt.

Informationen zur Abstammung: Agassis Vater Ampere war strahlender Siegerhengst der KWPN-Körung in s’Hertogenbosch. Auch die Mutterseite ist an Qualität kaum zu überbieten. Mit Quaterback kommt ein Dressurpferdevererber der Extraklasse. Er stammt wie der Rittigkeitsvererber Samba Hit I (Vollbruder zur berühmten Poetin I) und Belantis aus der berühmten Neustädter P-Familie.

Das gibt Agassi seinen Nachkommen mit: 2017 durften wir die ersten Fohlen von Agassi bewundern. Auf Anhieb stellte er Gold- und Siegerfohlen auf den Schauen. Wir konnten beobachten, dass Agassi seinen Fohlen viel Typ und Knieaktion mitgibt. Durch sein modernes Pedigree und seine Doppelveranlagung können wir uns Agassi auch für den ambitionierten Dressurpferdezüchter vorstellen, der neben einer überzeugenden Mechanik auch ein gewisses Talent am Sprung nicht missen möchte. So stellte er mit einer springbetont gezogenen Stute von Asti Spumante den Schausieger in Schwarzenau.

Zugelassen für Westfalen und alle Süddt. Verbände

TopTop