Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
dede
03.06.2018

Fair Game und Faysha qualifizieren sich für das Bundeschampionat

Mit einem Sieg in der Qualifikationsprüfung in Heidenheim konnte an diesem Sonntag Fair Game das Ticket für Warendorf lösen. Mit einer 8,2 setzte er sich an die Spitze des Starterfeldes in der Dressurpferde-L. Neben der Decksaison ist dies eine beachtliche Leistung für den noch jungen Hengst. Umso stolzer sind wir, dass der Fünfjährige diesen tollen Erfolg mit einer ebenfalls noch jungen Reiterin erreicht hat. Fair Game wurde in Heidenheim von der 18-jährigen Abiturientin Anna Casper vorgestellt. Das Paar erhielt für den Gesamteindruck ein 8,5 - welch eine vielversprechende Aussicht für eine erfolgreiche Zukunft für die beiden Youngster! Fair Game ist auf dem Birkhof im Deckeinsatz  Er stammt ab von Fürst Wilhelm - Ron William und wurde von Dagmar und Hans- Werner Müller gezogen. 

Faysha von Lord Leopold - Don Romantik aus der Zucht der ZG Meder konnte sich ebenfalls für Warendorf qualifizieren und erreicjte mit Nicola Haug im Sattel mit der Endnote 8,0 den dritten Platz. 

TopTop